Der Blog zur Demenz - ein Erfahrungsaustausch

Mit dem Blog wollen wir Interessenten für unser WG-Konzept eine Hilfestellung bieten, sich für oder gegen diese Wohnform zu entscheiden. Ganz nebenbei werden auch die eigenen Erlebnisse verarbeitet.

Wat soll dä Kwatsch

Da uns bei der Suche nach einer geeigneten Wohnform viel Hilfe zuteil geworden ist, teilen wir unsere Erfahrungen gerne mit anderen. Wie im wahren Leben darf auch hier gelacht und geweint werden. Wen jemand etwas beitragen möchte, freuen wir uns über eine persönliche Nachricht an unsere Email-Adresse.

Beim Aufräumen des Zimmers finden meine Schwester und ich etliche Beweise der Verzweiflung in der meine Mutter zeitweise gewesen sein muss. Kleine Zettelchen mit unseren Geburtstagen immer wieder dieselben Zahlen. Abgeschrieben hat sie die aus dem Familienstammbuch, ihrem treuen Begleiter bei dem Versuch, ihre Vergangenheit und ihre Familie nicht zu vergessen.

Es gibt Einkaufzettel mit Dingen die sie nicht mehr kaufen muss, was sie für einen Moment vergessen hat und Kontonummern. Telefonnummern von Freunden oder einfach Namen auf Zettel gekritzelt. Möglicherweise Anrufer die meine Mutter nicht einordnen konnte oder Leute, die meine Mutter noch mal anrufen wollte. Das berührt uns sehr – sie hat uns nie etwas von Ihrer Verzweiflung erzählt. Natürlich wussten wir davon, aber so schwarz auf weiß tut es noch mehr weh.

Copyright © 2021 Goldies-wg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.